Unsere 33 neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden trafen sich vom 08. bis 10. Mai in der Fortbildungsstätte auf dem Frauenberg in Bad Hersfeld. Begleitet wurden sie dabei von unserem Konfirmandenteam.
Nach einem ersten Kennenlernen mit verschiedenen Spielen, beschäftigten sich unsere Jugendlichen mit dem Thema Abendmahl. In unterschiedlichen Workshops erarbeiteten sie wichtige Aspekte, wie Liturgie, Sünde, Vergebung und Gemeinschaft. Bei einem Workshop wurde Brot gebacken, das beim Grillen am Abend gemeinsam gegessen wurde.

Neben der Arbeit war aber auch Zeit für Spiel und Spaß. Das Training für den bald anstehenden Konfi-Cup – am 20. Juni – hat begonnen: Spieler, Cheerleader und Fankurve haben sich zusammengefunden und miteinander trainiert, damit auch in diesem Jahr die Pokale wieder nach Bebra kommen können. Außerdem gab es eine Innenstadt-Ralley, bei der in kleinen Teams verschiedene Aufgaben gelöst werden mussten.

Der Sonntag bildete den Abschluss der Freizeit. In Kleingruppen wurde der Begrüßungsgottesdienst für Pfingstsonntag ausgearbeitet. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden haben die liturgischen Texte vorbereitet, Lieder ausgesucht und Gebete formuliert.
Die Freizeit endete nach dem Mittagessen mit einem gemeinsamen Abendmahlsgottesdienst in der Kapelle.

Konfirmandenteam 2015

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.