Am 12. November um 18.00 Uhr wird der Gospelchor Bebra ein Konzert in der Auferstehungskirche geben, in dessen Mittelpunkt die „kleine Gospelmesse“ von Ralf Grössler steht.

Ralf Grössler ist Kreiskantor in Wildeshausen bei Bremen. Neben seiner normalen Kantorei, die Klassiker der Kirchenmusik von Bach bis Mendelssohn singt, hat Grössler einen 60-köpfigen Gospelchor, die „Joyful Voices“. Mit dem veranstaltet er viel beachtete Gospelevents, meist mit von ihm selbst komponierten Werken.

Eines seiner Werke ist die kleine Gospelmesse, die wir bereits im Jahre 2011 einmal aufgeführt haben. Im Aufbau ganz der klassischen Messe der Kirchenmusik mit Introitus (Eingang), Kyrie, Gloria und Communio (Abend-mahl) nachempfunden, im Klang mehr dem modernen Gospel folgend, ist es ein außergewöhnliches Werk, das uns im Chor immer wieder fasziniert und begeistert.

Es ist uns gelungen, für den Feinschliff  an diesem Werk Njeri Weth zu gewinnen, die mit uns im September intensiv arbeiten wird. Vielen Gospelinteressierten ist sie durch Ihre Trostkonzerte und ihre Zusammenarbeit mit Peter Hamburger bekannt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, der Eintritt ist frei.

Jörg Iffland