26.09.2016

Gospelchor Bebra Jubiläumskonzerte im Oktober 2016

Gospelchor Jubiläumskonzerte 2016

Gospelchor Jubiläumskonzerte 2016

15.09.2016

10 Jahre Gospelchor

Ein zentrales Projekt in unserem Jubiläumsjahr war der große Wunsch einmal im Studio eine CD mit unseren Lieblingssongs professionell aufzunehmen. Über Robert Schredl kam ein Kontakt mit den Toolhouse Studios in Rotenburg zustande.

Am 16. Juli war es dann soweit:
Wir betraten morgens um halb zehn das  Studio gegenüber der Jakob-Grimm-Schule in Rotenburg, das wir  für das Wochenende zur Verfügung hatten. Im Kontrollraum beeindruckte uns das riesige Mischpult und die entspannte Art von Vater und Sohn Manns, die uns an diesen beiden Tagen kreativ unterstützten.

Für alle im Chor war die Studioarbeit  etwas völlig neues. Anders als bei Auftritten im Gottesdienst oder bei Konzerten, verzeiht die moderne Aufnahmetechnik selbst kleinste Fehler so gut wie gar nicht.

Da wir alle Lieder komplett live aufnahmen, wurde jedes Hüsteln, Knistern, jeder Textfehler, jeder minimal falsche Einsatz gnadenlos mit aufgezeichnet.  Also hieß es – nochmal und nochmal und nochmal die Lieder aufzunehmen, um dann sich für das Beste zu entscheiden. Studioarbeit ist wirklich hoch konzentriertes Arbeiten und echt anstrengend und schweißtreibend.20161008-gospelchor-konzert

Dies zeigte sich gegen Ende unserer Aufnahmezeit, als Konzentration und Kraft langsam nachließen. Ohne Irene Lochner, unsere Chorleiterin, hätten wir dieses Projekt nie so gut zu Ende bringen können. Ihre Energie und Motivationsfähigkeit haben bewirkt, dass wir immer wieder Kraftreserven mobilisiert haben, ein Stück über unsere Grenzen zu gehen. – Ein ganz dickes Dankeschön vom Chor an Dich, Irene, dass Du Dich auf diesen Kraftakt eingelassen hast.

Dies hört sich alles sehr anstrengend an – war es auch – aber auch mit Pausen, in denen wir uns bei Kaffee, Kuchen, Salaten und anderen Leckereien für die nächsten Lieder stärken und entspannen konnten.

Es hat sich mal wieder gezeigt, dass unser Chor eine tolle Gemeinschaft ist! Viele haben sich eingebracht, denen herzlicher Dank gebührt und haben zum guten Gelingen von kleinen und großen Erlebnissen beigetragen.

Wer die Ergebnisse unserer Studioarbeit und andere Lieblingslieder von uns gerne live erleben möchte, ist ganz herzlich eingeladen zu unseren beiden Jubiläumskonzerten am 08. Oktober um 19.00 Uhr in der Kirche Ersrode und am 09. Oktober um 18.00 Uhr in der Auferstehungskirche Bebra. Mit von der Partie sind: Alexander Blum (Gitarre), Armin Wenk (Percussion) und Christoph Wörle (Kontrabass).

Wir freuen uns auf Euch!
Für den Gospelchor Bebra
Jörg Iffland

18.02.2016

Happy Birthday, lieber Gospelchor!

Im Februar dieses Jahres jährte sich die Gründung unseres Gospelchores zum 10. Mal.

Einerseits staunend, über schon soviel vergangene Zeit, andererseits freudig, sind wir uns dieses Umstandes schon im vergangenen Jahr bewusst geworden. Und eins war sonnenklar: Wir wollen unser Jubiläum feiern.
Als Jahresauftakt sind wir Ende Januar zu unserer alljährlichen Gospelchorfreizeit aufgebrochen, die zum vierten Mal in Folge in der malerischen Kulisse der Burg Bodenstein bei Worbis in Thüringen stattgefunden hat.

Chor03
Neben Zeit für nette Gespräche, ausgelassene Begegnungen mit Spielen, Spaß, Musik und Tanz standen natürlich intensive Proben und Besprechungen für die geplanten Jubiläumsprojekte auf dem Programm.
Das erste war dann auch schon die Veranstaltung eines Gospelworkshops mit dem Lüneburger Gospelchorleiter Eggo Fuhrmann, zu dem wir alle interessierten Gospelchöre der Umgebung und alle, die mal schnuppern und ausprobieren wollten, in die Räumlichkeiten unserer Gemeinde eingeladen hatten.
Innerhalb eines Abends und eines Tages übte Eggo Fuhrmann mit einer Gruppe von ca. 40 Personen neun Stücke so intensiv, dass wir am Abend ein fast einstündiges Konzert in der Auferstehungskirche geben konnten.
Als weiterer Punkt im Jubiläumsprogramm ist die Wiederaufnahme der Kleinen Gospelmesse „Come on, let us go“ von Ralf Grössler geplant, die im ökumenischen Rahmen einen Platz finden soll. Zuvor wurde sie schon einmal in der Auferstehungskirche und einmal in der katholischen Kirche im Rahmen einer Messe aufgeführt.
Das Hauptprojekt, und somit auch der Abschluss des Programms, wird ein Jubiläumskonzert im Oktober bilden, in dem unsere beliebtesten Gospels und somit auch ein Abriss aus den 10 Jahren unseres Bestehens dargebracht werden sollen.

Chor01
Wir hoffen, zahlreiche Besucher aus der Gemeinde dazu begrüßen zu können.
Weiterhin bleiben wir gerne ein fester Bestandteil im musikalischen und gemeindlichen Leben unserer Kirchengemeinde und singen bei verschiedenen Gottesdiensten, wie auch dieses Jahr wieder bei den Konfirmationen in Bebra und in Braunhausen und in traditioneller Weise im Weihnachtsspätgottesdienst.
Da seit der Gründung des Chores klar ist, dass sich die Kirchengemeinde keinen weiteren Chor leisten kann, finanzieren wir uns ausschließlich durch Spenden. Als ökumenischer Chor mit Mitgliedern aus Bebra und Umgebung freuen wir uns um so mehr über neue Sängerinnen und Sänger mit und ohne Chorerfahrung.

Für den Gospelchor
Katrin Lyssewski-Nolte

Chor02

Für alle, die mit uns singen wollen –

Chorproben:
freitags 20.00 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus, Grüner Weg 2

 


Freitags von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus Bebra, Grüner Weg 2

01_7351861b5e


10 Jahre Gospelchor Bebra!

Wir laden alle Freunde der Gospelmusik am Freitag und Samstag, 26. und 27. Februar zu einem Workshop mit Eggo Fuhrmann ein!

Jede und Jeder, mit und ohne Chorerfahrung, ist willkommen! Hauptsache: Freude am gemeinsamen Singen!

Wir freuen uns sehr, dass wir Eggo Fuhrmann für diesen Workshop gewinnen konnten! Er ist einer der bekanntesten Gospel-Chorleiter der deutschen Gospel-Szene. Neben diversen Chören in Norddeutschland leitet er regelmäßig Workshops im ganzen Bundesgebiet und auch im Ausland. Im Oktober 2015 war er mit seinem Gospelchor Adendorf auf Tour und dabei auch in Bebra zu Gast.

Workshop im Gemeindehaus, Grüner Weg 2 Freitag 26. Februar ab 19.00 Uhr Samstag 27. Februar ab 10.00 Uhr.
Kosten: 15,- €. Für ein gemeinsames Mittagessen wird gesorgt (Kosten ca. 5,- €) Kaffee und Kuchen sind frei.
Abschluss: Werkstatt-Konzert in der Auferstehungskirche um 19.00 Uhr
Anmeldungen: bitte bis 18. Februar an das Gemeindebüro Tel. 2317 oder gemeindebuero.bebra@ekkw.de

Bei Rückfragen: irene.lochner@web.de

Wir danken dem Förderkreis Kirchenmusik für die finanzielle Unterstützung!

Irene Lochner


19.09.2015
Gospelday –
1 Song – 5 Kontinente – 10.000 Stimmen – ein gemeinsames Zeichen

Schon zum fünften Mal fand am 19. September 2015 der Gospelday statt. Über 500 Chöre beteiligten sich insgesamt bisher daran. Der Gospelday – Choraktionstag gegen Hunger und Armut – soll auf die Ungerechtigkeit in der Welt aufmerksam machen und Perspektiven vermitteln. Er ist Teil der Aktion Gospel für eine gerechtere Welt, einer Initiative von Brot für die Welt – dem Evangelischen Entwicklungsdienst und der Stiftung Creative Kirche in Witten. Mit einem Auftritt im be! war auch der Gospelchor Bebra zum wiederholten Male mit dabei.

gospelday2015

That ist why I’m singing! – Konzert am Samstag, 21.09.2

013, 19 Uhr, ev. Kirche

03_2011_10.04.__5_Jahre_Gospelchor_01That is why I’m singing! – Der Grund, warum ich singe.

Herzliche Einladung zu unserem Konzert, gemeinsam mit der Trommlergruppe Malembe unter Leitung von Armin Wenk.

Hören Sie viele stilistisch unterschiedliche Gospelsongs und Lieder aus anderen Teilen der Welt.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Eintritt ist frei, Spende erbeten.

Gospelworkshop mit Peter Hamburger – 01. und 02. November 2013

04_Peter_Hamburger_2010_grosses_Gesicht

Gospelkirchentag Kassel – 19. bis 21.09.2014

05_b1b43721df

www.gospelkirchentag.de

Über uns

06_Gruppe1

Der Gospelchor der Auferstehungskirche Bebra wurde am 25. Februar 2006 gegründet. Rund 50 Sängerinnen und Sänger sind unter der Leitung von Irene Lochner zu einem Chor zusammengewachsen. Die Freude am gemeinsamen Singen verbindet uns. Wir haben meistens sehr viel Spaß in den Chorstunden.

Unser Repertoire reicht von traditionellen Gospels über moderne Gospelmusik hin zu Lobpreisliedern in Englisch und Deutsch. Einmal im Jahr gibt es einen Gospelgottesdienst in der Auferstehungskirche, gern wirken wir in anderen Gottesdiensten mit und singen zu Hochzeiten und anderen Feiern. Zum Jubiläum in 2011 hatten wir unser erstes eigenes Konzert.

Einmal im Jahr fahren wir über ein Wochenende zur Chorfreizeit. Wir proben dann neue Stücke, haben aber auch viele gesellige Stunden miteinander und runden die Freizeit mit einer Andacht am Sonntag Morgen ab.

Haben wir Ihr Interesse geweckt bei uns mitzumachen?
Dann sprechen Sie unsere Chorleiterin Frau Irene Lochner an (Tel. 06623 – 41996)

Mehr Bilder von uns finden Sie im Fotoalbum.

CD: 5 Jahre Gospelchor Bebra, Konzert, 10.04.2011, Auferstehungskirche Bebra mit der Trommelgruppe MALEMBE: Armin Wenk, Djembe Torsten Henkler und Peter Rosner (Pumi). Gesamtleitung: Irene Lochner

Trommelkurs im Gemeindehaus

07_IMG_0217_01

Freitags (14tägig) von 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr im Gemeindehaus, Termine bitte bei Armin Wenk erfragen.

Leitung und Ansprechpartner: Armin Wenk

Genaue Termine bitte bei Armin Wenk erfragen: Tel.: 0178 / 78 0 90 78

Einsteigen ist jederzeit möglich, Trommeln werden gestellt.

Erwachsene zahlen 10 € pro Stunde

Konzert – 5 Jahre Gospelchor Bebra – 10.04.2011 – CD

  •     Heute feiern wir Geburtstag
  •     Bless the Lord
  •     “As I went down” — M: +T: trad. Arr. A. Krauss/ K. Cederqvist
  •     “Swing Low” — M: + T: Wallis Willis Arr. Ralf Grössler
  •     “MALEMBE” — Teil I
  •     “MALEMBE” — Teil I
  •     “MALEMBE” — Teil I
  •     “Sanna Sannanina” — M:+T: trad. Tansania Arr. C. Bittlinger
  •     “The Lord my God, my shepherd is” — M: Jeff Guillen
  •     “Elijah Rock” — Trad. Arr. Jester Hairston
  •     “Lobe den Herren” — EG 316 Arr. N. Schlenker
  •     “MALEMBE” — Teil II
  •     “MALEMBE” — Teil II
  •     “MALEMBE” — Teil II
  •     “Freedom is coming” — M.+T: Trad. Südafrika Arr.: Anders Nyberg
  •     “We pray” — T:+ M: Joakim Arenius
  •     “Lamb of God” — aus: Kleine Gospelmesse v. R. Grössler
  •     “When the Saints” — Trad. Arr. Jeff Guillen
  •     “You’ve got a friend” — Carole King, Mark Brymer
  •     “MALEMBE”
  •     “We are marching” — Trad.

Hochzeit

24.08.2013

Hochzeit

10.08.2013

10.08.2013

Konfirmation Bebra 2013

21.04.2013_copyright_masch foto

Konfirmation Asmushausen 2013

14.04.2013, Lukas mit Familie

HNA_30.04.2013

Chorwochenende Burg Bodenstein 2013

Winterwanderung zur Alheimerhütte 2013

17_3e024dfd6f

09.02.2013

75. Geburtstag

19_d4bdf11b0e

20.01.2013

Heilige-Drei-Könige Party 2013

20_0ecbeeae6d

05.01.2013 – Zugunsten der „Aktion Advent“