Jeden 2. Freitag im Monat von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr in den unteren Gemeinderäumen der Friedenskirche Bebra, Friedrichstr. 23.

Einen geliebten Menschen zum Grab zu tragen tut weh.

Wenn man z.B. seinen Partner verliert, ist nichts mehr so wie früher.
Das ganze Leben steht auf dem Kopf.
Alles verändert sich. Man fühlt sich allein.

Es tut gut, mit Menschen zusammen zu sein, die ähnliche Erfahrungen wie man selbst gemacht haben.

Im Trauer-Café können wir miteinander reden, weinen oder einfach zuhören.

Wir treffen uns jeden 2. Freitag im Monat von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr in den unteren Gemeinderäumen der Friedenskirche Bebra, Friedrichstr. 23.

Bei Fragen können Sie mich gerne unter Tel. 06622 – 4 42 06 anrufen.

Andrea Mangold

01_b24a337248 02_c03c7f8c6b