„Kino für die Ohren“ mit Bläserquintett KBQ und Orgel

Unter dem Motto „Kino für die Ohren “ präsentiert die Evangelische Kirchengemeinde Bebra ein erfrischend unterhaltsames Konzert mit Filmmusik, mit dem das Kurhessen Brass Quintett erstmals in Bebra auftreten wird. An der Orgel wird Jan Knierim dabei sein. Angesprochen sind alle großen und kleinen Fans von Filmmusik und Leute, die selbst Musik machen.

am 23. April 2016 in der Auferstehungskirche in Bebra, Beginn ist um 17 Uhr
Eintritt frei

Die Zuhörer erwartet eine Zeitreise durch die Welt der Bilder, die das Kino in uns erzeugt. Auf dem Programm des Kurhessen Brass Quintetts steht bekannte und weniger bekannte Filmmusik, neu arrangiert für Blechbläserquintett, unter Anderem aus „Fluch der Karibik“, „Ein Amerikaner in Paris“ und ein Medley der größten Filmhits von Ennio Morricone. Er komponierte legendäre Filmmusik zu Italo-Western wie „Spiel mir das Lied vom Tod“.

Michael Schüte (Mitte) und das Kurhessen Brass Quintett

Michael Schüte (Mitte) und das Kurhessen Brass Quintett

Seit einigen Jahren schon musizieren die fünf passionierten Blechbläser aus Nordhessen zusammen, und das mit großem Spaß, was man bei ihnen hört und ihnen auch ansieht (Foto : Oliver Persch und Stephan Bernd an den Trompeten, Werner Seim am Horn, Alexander Kraft an der Posaune und der aus Bebra stammende Michael Schüte (Mitte) an der Tuba.

Jan Knierim

Jan Knierim

Orgel intoniert Sehnsuchtsthemen

Mit Welthits aus Filmen wie „Frühstück bei Tiffany“, „Blue Hawaii“ und „Love Story“ wird Jan Knierim (Foto re.) an der Orgel alle Register zum Klingen bringen, von zart bis hart, wie mit Stücken aus dem Monumentalfilm „Gladiator“. Über seine Musikauswahl sagt er: „Alle Stücke haben etwas gemeinsam, nämlich innere Bilder von Sehnsucht: mal nach Liebe und Frieden, mal nach der Südsee und dem Paradies, oder nach Freiheit und Gerechtigkeit“.

Das Konzert findet statt am 23. April 2016 in der Auferstehungskirche in Bebra, Beginn ist um 17 Uhr, es dauert ca. eine Stunde. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird herzlich gebeten zugunsten der Sanierung des Kirchturms der Bebraer Auferstehungskirche.

admin

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.