Das Bild von 1965, das aus dem Archiv der Stadt Bebra stammt, zeigt einen Hochseilartisten auf dem Weg zur Auferstehungskirche in Bebra. Ausgangspunkt war die alte Kreisberufsschule.

Wenn Sie auf einem etwas bequemeren Weg auf den Kirchturm gelangen wollen, bietet Ihnen die ev. Kirchengemeinde

am Samstag, den 24.06.16 um 14.30 Uhr

dazu die Möglichkeit. Herr Kehm und Herr Rehwald führen Sie auf den Kirchturm und berichten Geschichtliches und Geschichten rund um die Kirche und die Stadt Bebra. Treffpunkt ist der Kirchgarten. Wenn Sie eine separate Gruppenführung wünschen, melden Sie sich bei Herrn Peter Kehm, Tel. 06622/3736.

admin

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.